Handbuch IT- und Datenschutzrecht

Etwa im Mai 2015 soll erscheinen:
Handbuch IT- und Datenschutzrecht
1. Aufl. u. d. T. ‚Beck’sches Mandatshandbuch IT-Recht‘. Herausgegeben von Auer-Reinsdorff, Astrid; Conrad, Isabell; Arbeitsgemeinschaft Informationstechnologie im Deutschen Anwaltverein . Mitarbeit: Bierekoven, Christiane; Bischof, Elke; Conrad, Isabell; u.a. . 2. Aufl. 2400 Seiten, gebunden, 2015 Beck Juristischer Verlag
ISBN 3-406-66295-1 299 €
Das Buch kann in der Jura Buchhandlung zur portofreien Lieferung vorbestellt werden.
Dieses Handbuch befasst sich mit der gesamten Bandbreite des Informationstechnologierechts. In mehr als 30 Kapiteln werden sämtliche Facetten dieses bewegten Rechtsgebiets in mandatsorientierte Form beleuchtet. Neben grundlegenden Ausführungen zu den technischen Grundlagen sowie einem entsprechenden Glossar behandeln die Autoren sämtliche rechtlichen Themen, deren Beherrschung
14k FAO für den Erwerb des Fachanwaltstitels im IT-Recht voraussetzt. Die namhaften Bearbeiter bringen ihre Expertise als Referenten und Autoren zu den von ihnen dargestellten Spezialmaterien in das Handbuch ein und lassen den Leser an ihrer langjährigen Praxiserfahrung teilhaben. So entsteht ein umfassendes, aktuelles und anwaltsgerechtes Kompendium, das aufgrund seiner zahlreichen Beispiele, Praxistipps und Formulierungsvorschläge als tägliche Arbeitshilfe, als punktuell genutztes Nachschlagewerk sowie als Ausbildungslektüre für den Fachanwaltskurs gleichermaßen bestens geeignet ist.
Vorteile auf einen Blick
– das gesamte IT-Recht in einem Band
– verfasst von äußerst namhaften Praktikern, Autoren und Referenten der FA-Ausbildung
– perfekt geeignet als Ausbildungslektüre – Nachschlagewerk – Arbeitshilfe
Für alle Rechtsanwälte, Justitiare und Berufsträger, die sich regelmäßig oder auch nur punktuell mit dem Recht der Informationstechnologien befassen. Insbesondere für (angehende) Fachanwälte für IT-Recht ist das Werk als Einstiegs- und Nachschlagelektüre optimal geeignet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.